Urbane Interventionen vom 8. bis 15. Juli 2015

In den Ortsteilen Hase, Dodesheide und W√ľste findet vom 8. bis 15. Juli das Stadtteilprojekt Urbane Interventionen statt.

Den Auftakt bildet eine inspirierende Stadtteilwerkstatt: Eine Woche lang wird vom 8. bis 15. Juli ein zentraler Begegnungs- und Handlungsraum geschaffen, um Interessen zu sammeln, Fragen aufzuwerfen, um zu vernetzen, zu diskutieren, zu feiern und zu inspirieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Ob Stadtteilcafé, Gemeinschaftsgarten, Strandbar, offene
Werkstatt oder k√ľnstlerisch-kulturelles Event. Alles, was ein lebendiges Miteinander
f√∂rdert, ist denkbar. Ziel ist es, die besten Ideen in 2016 auch umzusetzen.Mit dem Projekt Urbane Interventionen sind Menschen in den Stadtteilen Haste, Dodesheide und W√ľste angeregt, ihr Umfeld aktiv zu gestalten.

Zur Stadtteilwerkstatt Haste gibt es ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm, von Palettenm√∂beln √ľber gemeinsamen Kochevents, Kinoabend, Stadtteilpicknick,Fahrradtour bis zum Stadtteilfest ist f√ľr jeden etwas dabei. Die einzelnen Veranstaltungen sind im Terminkalender unter “Veranstaltungen” zu finden.

Die Stadtteilwerkstatt Haste selbst hat täglich von 15-20 Uhr geöffnet. Am Samstag und am Sonntag öffnen wir bereits um 11 Uhr.

Veranstaltungsort: Stadtteilwerkstatt, Laden am Eberleplatz 9 (falls nicht anders angegeben)
√Ėffnungszeiten: t√§glich von 15-20 Uhr, Sa und So ab 11 Uhr

Weitere Informationen unter:

www.ui-urbane-interventionen.de

www.facebook.com/urbaneinterventionen

ui!-banner-wirsindimgarten-1

Urbane Interventionen ist ein Projekt der Hochschule Osnabr√ľck und wird durch das Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit als Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik gef√∂rdert.

facebookgoogle_pluspinterestfacebookgoogle_pluspinterest