Naschwald am Zechenbahnhof Piesberg

E

ine 2000 qm gro√üe √Ėdlandfl√§che am Zechenbahnhof wurde in einen Naschwald verwandelt.

Seit 5 Jahren wächst und gedeiht er, ermöglicht durch eine Gemeinschaftsinitiative von Nachbarn, Kindergärten, Schulen, Firmen, Dampflokfreunden und dem Piesberger Gesellschaftshaus.
Die Fr√ľchte dienen als Tiernahrung, k√∂nnen aber auch von Menschen verzehrt werden.
Der Naschwald ist ein Kultur- und Begegnungsort.

Jeden Sonntag von März bis Dezember können Besucher den Naschwald besuchen, sich dort aufhalten und sich inspirieren lassen.

facebookgoogle_pluspinterestfacebookgoogle_pluspinterest